Klapptext

 

Viva Las Vegas! Verbotene Küsse, gefährliche Liebe und gestohlene Herzen – in der sündigsten Stadt der Welt ...

Die leidenschaftliche Liebe, die Emma Southerly und Jamie West verbindet, konnten auch die jüngsten Ereignisse in Belle Mère nicht ins Schwanken bringen, sie sind sich näher denn je. Doch der Mord an Jamies Vater bleibt ungeklärt und hält die High Society von Las Vegas weiter in Atem. Das junge Paar muss fest zusammenhalten, um nicht weiter in den Fokus der Polizei zu geraten. Doch das ist nicht Emmas einziges Problem: Sie wird von der dunklen Vergangenheit ihrer Familie eingeholt und muss sich schließlich einer bitteren Wahrheit stellen – doch das könnte bedeuten, dass sie Jamie für immer verliert …

 

Cover

 

Fügt sich passend in die Reihe ein unterscheidet sich jedoch farblich von den beiden anderen Bänden. Mir gefällt das Cover sehr gut und bringt zum Teil sogar etwas vom Inhaltlichen bzw. von Las Vegas zum vorschein.

 

Schreibstil

 

Wie schon bei Band 1 & 2 ist auch in diesem 3 Band der schreibstil unverkennbar. Man merkt das die Autorin ihre Bücher mit Liebe, Leidenschaft und Herzblut schreibt. Unverkennbar das Werk von Geneva Lee.

 

Meine Meinung

 

Auch hier muss ich einfach sagen das ich begeistert bin. Dieser letzte Teil war sehr aufschlussreich und endlich hatte das warten auf den waren Mörder ein ende. Natürlich war ich geschockt wer es am Ende war und was alles so passierte, jedoch bin ich auch glücklich und zufrieden über den Verlauf der Geschichte.
Einfach nur super und geheimnisvoll geschrieben.

 

Anmerkung

 

Cover und Klapptext gehören nicht mir, jegliche Rechte liegem beim Autor oder beim Vertreibendem Verlag. Sie dienen lediglich der der veranschauung dieser Rezension.

 

Klapptext

Elyse Gilbert, genannt Lucky, ist auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit. Völlig mittellos gelangt sie nach New York, wo sie auf eine Anzeige stößt, die ihre Rettung sein könnte. Eine Million Dollar für zehn Nächte mit dem mysteriösen Q, der sein Gesicht hinter einer Maske verbirgt. Q entführt Lucky in seine luxuriöse Villa und in eine dunkle Welt der Lust, nach der sie sich mit jeder weiteren Nacht mehr sehnt. Denn auch wenn die kalte Stimme hinter der Maske sie abstößt, berühren die gemeinsamen Stunden ihr Herz. Doch Lucky kann nicht ahnen, dass Q einer der reichsten Männer New Yorks ist und sie nur eine Figur in einem gefährlichen Spiel ...

 

Cover

Das in pink gehaltene Q was praktisch von dem grau weißen Nebel verschlungen wird, passt perfekt zu dem schwarzem Hintergrund des Buches.

 

Schreibstil

War locker, leicht und angenehm zu lesen. es waren keine Stolpersteine vorhanden, somit ist für vergnügliche Lesestunden gesorgt.

 

Meine Meinung

 

Zunächst fand ich, zumindest was die ersten Seiten betraf, das es wohl eine  Story sein wird die man schon so oft gelesen hat. Jedoch kam der Wandel doch recht schnell so das ich meine Meinung dazu geändert habe und völlig in der Geschichte aufging. Die Charaktere waren sympathisch und Geheimnisvoll zumindest was Mister Q anging. Wobei dem Leser doch recht schnell klar war, wer der geheimnisvolle Mann war. Mir hat die Story super gefallen weswegen ich sie einfach nur weiter empfehlen kann.

 

 

Anmerkung

 

Cover und Klapptext dienen jeweilig zur veranschauung und gehören einzig dem vertreibendem Verlag oder dem Autor, daher liegen die Rechte für Cover und Inhalt des Buches bei dem Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

 

Nacho Figueras

 

Die Wellington-Saga 1-3: Versuchung / Verführung / Verlangen (3in1-Bundle)

 

 

 

Versuchung: Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ...

Verführung: Sebastian ist in Wellington als Playboy der Familie Del Campo bekannt. Die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen, und regelmäßig stürzt er sich in leidenschaftliche Affären. Das Ansehen seiner prominenten Familie ist ihm egal, und er genießt stattdessen sein freies Leben in vollen Zügen. Bis er die faszinierende Katherine kennenlernt, die ihn mit ihrem Temperament auf eine Weise anzieht, die Sebastian bisher nicht kannte …

Verlangen: Antonia, die umwerfend schöne und uneheliche Tochter des berühmten Carlos Del Campo, war schon immer die Außenseiterin der Familie. Auch ihr großes Talent im Umgang mit Pferden half ihr bislang nicht, den Respekt des Del-Campo-Clans zu erlangen. Als sie den charmanten Lorenzo kennenlernt, findet sie endlich die Geborgenheit, die sie schon so lange sucht. Aber Antonias Vergangenheit bedroht ihr neugewonnenes Glück …

 

 

 

 

 

Cover

 

 

 

Besticht durch die leuchtenden Farben des Schriftzuges und des Titels, wohingegen das Buch im allgemeinem eher in einen neutralem Farbton gehalten wurde. Doch eine recht gute Mischung, grell und doch so schlicht.

 

 

 

 

 

Schreibstil

 

 

 

War schlicht, nicht zu aufgesetzt oder übertrieben in der Wortwahl. Natürlich gab es hier und da ein paar ecken und kanten die mir persönlich nicht so zugesagt haben, was aber nicht weiter von belangen war, sobald man die Bücher gelesen hat.

 

 

 

Meine Meinung

 

 

 

Jedes einzelne Buch handelt von einem anderen Mitglied des Del Campo Clans, somit kann der Leser verstehen warum und weshalb die Charaktere alle so unterschiedlich und irgendwie Liebenswert sind, obwohl sie doch unterschiedlicher gar nicht sein können. Jeder einzige war unverkennbar sympathisch und authentisch wenn auch auf eigene Art und Weise.

 

 

 

Gespickt wird das gesamt Paket mit Spannung, Liebe und Erotik. Wobei die Action auch nicht zu kurz kommt. Von mir bekommt diese Reihe eine Kauf und Leseempfehlung, sowie 4/5 Sterne.

 

 

 

 

 

Anmerkung

 

 

 

Cover und Klapptext gehören nicht mir sondern dem vertreibendem Verlag und / oder dem Autor. Die hier genutzten Inhalte dienen lediglich der Veranschauung.

 

 

J. Kenner

 

Deep Passion (2)

 

Der Hollywood-Shootingstar Lyle hält sich von Beziehungen fern. Doch als er in einer kompromittierenden Situation mit dem Escortgirl Sugar Laine fotografiert wird, bleibt ihm nur eins, um seine Karriere zu retten: Er gibt seine Verlobung mit ihr bekannt. Sugar willigt in das Täuschungsmanöver ein, weil sie Geld braucht, um ihr Zuhause zu retten. Was als Spiel beginnt, führt für beide schon bald zu gefährlichen Gefühlen …

Band 2 der Deep-Serie

Noch nicht genug von J. Kenner? Entdecken Sie auch das kostenlose E-Book »Das große J. Kenner Fanbuch«!

 

 

 

 

 

Cover

 

 

 

Hebt sich wie schon Band 1 zuvor von allen anderen Werken der Autorin ab. Es ist nicht zu überladen und passt sich perfekt an Band 1 an.

 

 

 

Schreibstil

 

 

 

War auch hier wieder unverkennbar aus den Händen von J. Kenner. Sie schreibt mit viel Leidenschaft, Liebe und Hingabe, genau das was die Leser so anzieht.

 

 

 

Meine Meinung

 

 

 

Band 2 hat mir nicht ganz so gut gefallen wie Band 1, und trotzdem war es auf eine Art und Weise ein interessantes Lesevergnügen. Die Charaktere sind jeder auf eine Art sympathisch, authentisch und einzigartig. Die Geschichte dahinter war Interessant aber irgendwie auch wieder nicht. Ich kann nicht genau sagen was mich gefehlt oder was mich gestört hat. Jedoch fand ich das sie nicht ganz so Vollkommen scheint wie Band 1 zuvor.

 

 

 

Trotz meines Makels kann ich eine klare Kauf und Leseempfehlung aussprechen!

 

4/5 Sterne

 

 

J. Kenner

 

Zähme mich (Stark Friends Novella 1)

 

Die aufstrebende Schauspielerin Jamie Archer will alles in L.A. hinter sich lassen: ihr gebrochenes Herz, ihre wilden Affären und vor allem Ryan Hunter – den Mann, mit dem sie eine wundervolle Nacht verbracht hat. Und der ihren dunkelsten Ängsten und Geheimnissen auf die Spur zu kommen droht.

Ryan Hunter, der attraktive Sicherheitschef von Stark International, weiß ganz genau, was er will: Jamie. Die Frau, die eine betörende Anziehungskraft auf ihn ausübt. Als Jamie einen Job im weit entfernten Texas annehmen will, setzt Ryan alles daran, Jamie für sich zu gewinnen …

 

 

 

 

 

Cover

 

 

 

Der im zartem Gelb gehaltene Titel integriert sich wunderbar in den in Blau und Rot gehaltenen Hintergrund, und passt sich so an alle Werke der Autorin an.

 

 

 

Schreibstil

 

 

 

War wie nicht anders von dieser Autorin zu erwarten, locker, leicht und flüssig. Wie jedes Werk ein angenehmes Lesevergnügen.

 

 

 

Meine Meinung

 

 

 

J.Kenner weiß wie sie ihre Leser hält und immer wieder aufs neue begeistern kann. Ich war ja schon hin und weg von all ihren anderen Büchern, aber sie schafft es immer wieder mich erneut in ihren Bann zu ziehen.

 

 

 

Ich kann die Bücher von J. Kenner einfach nur empfehlen.

 

 

 

Klare Kauf und Leseempfehlung!

 

5/5 Sterne

 

 

 

 

 

Anmerkung

 

 

 

Cover und Klapptext gehören nicht mir, sondern dem Verlag oder dem/der Autor/in. Die hier genutzten Details dienen lediglich der veranschauung.

 

 

Broschiert: 288 Seiten

 

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage (18. Dezember 2017)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3734104831

 

ISBN-13: 978-3734104831

 

Originaltitel: By Invitation only (Gilt 1)

 

Preis TB: 9,99€

 

Preis Kindle: 8,99€

 

Inhaltsangabe zu „Game of Hearts“ von Geneva Lee

 

Viva Las Vegas! Verbotene Küsse, gefährliche Liebe und gestohlene Herzen – in der sündigsten Stadt der Welt ...
Als Emma Southerly auf einer exklusiven Party, auf der sie eigentlich weder sein will noch erwünscht ist, den attraktiven, geheimnisvollen Jamie trifft, klopft ihr Herz vom ersten Augenblick an einen Takt schneller. Wer ist dieser Mann mit dem raubtierhaften Charme, und warum fühlt sie sich so zu ihm hingezogen? Trotz aller Bedenken verbringt sie eine leidenschaftliche Nacht mit ihm, die sie so schnell nicht vergessen wird – auch, weil es am nächsten Morgen in Las Vegas nur ein Thema gibt: Eine Leiche wurde gefunden – und Jamie ist der Hauptverdächtige. Aber er war doch die ganze Nacht bei ihr, oder etwa nicht?

 



 

Meine Meinung

 

„Game of Hearts“ ist Band 1 einer neuen Trilogie der Erfolgsautorin Geneva Lee. In diesem ersten Buch beginnt die Geschichte um Emma und Jamie, die trotz der verworrenen Familienverhältnisse ihre Weg gehen.

 

Natürlich ist alles nicht leicht, wenn man als Mordverdächtig gilt und versucht die eigenen Unschuld zu beweisen. Werden es Jamie und auch Emma schaffen? Oder ist alles Auswegslos?

 

Ihr werdet es erfahren wenn ihr diese Sagenhafte Geschichte selbst lest.

 

Mir hat dieser Auftakt mehr als gefallen, weswegen ich ihn gern weiter Empfehlen kann und werde.

 

Klare Kauf und Leseempfehlung!

 

5/5 Sterne

 

 

Broschiert: 320 Seiten

 

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (21. August 2017)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3734104769

 

ISBN-13: 978-3734104763

 

Originaltitel: Complete Me (Royals Saga 7)

 

Preis TB: 12,99€

 

Preis Kindle: 9,99€

 

Inhaltsangabe zu „Royal Destiny“ von Geneva Lee

 

Packen Sie Ihren besten Hofknicks aus: Die Royals sind zurück!
Im britischen Königshaus läuten wieder die Hochzeitsglocken. Doch wer ist das glückliche Paar, dessen Verbindung die Monarchie in ihren Grundfesten erschüttern könnte? Die internationale Klatschpresse stürzt sich begierig auf den royalen Skandal, und dann kommen auch noch gefährliche Informationen über das Attentat auf Alexanders Vater ans Licht. Der Druck auf Alexander wächst – und sein Bedürfnis, Clara und seine Familie zu beschützen, wird zur erbarmungslosen Besessenheit. Kann ihre Liebe diese erneute Zerreißprobe bestehen?

 

 

 

Meine Meinung

 



 

Nun haben wir hier so etwas wie eine Zusammenführung der Charaktere aus den Vorgänger Bänden. Wobei sich mir hier bis zum Ende hin nicht erschließen konnte wie man in bisher einen Band soviel einbringen konnte, zumal man bei den jeweiligen Charakteren jeweils 3 Bände brauchte. Natürlich ist mir klar das dies nicht der letzte Band gewesen sein kann und noch weitere folgen werden, immerhin fehlen mir hier noch so einige Details die es noch zu klären gäbe.

 

Aber trotz des Makels bin ich auch hier wieder begeistert gewesen auch wenn mir einiges eben komisch vorkam. Vielleicht ändert sich meine Meinung ja noch wenn die restlichen Details geklärt werden konnten.

 

4/5 Sterne

 



 

 

Broschiert: 320 Seiten

 

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (17. Oktober 2016)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3734103835

 

ISBN-13: 978-3734103834

 

Originaltitel: Capture me (Royals Saga 6)

 

Preis TB: 12,99€

 

Preis Kindle: 9,99€

 

Inhaltsangabe zu „Royal Forever“ von Geneva Lee

 

Follow your dream ... believe in a kiss ... love forever!
Die Geister seiner dunklen Vergangenheit überschatten das Leben von Smith und Belle wie ein Albtraum. Um ihnen zu entfliehen, verlassen sie London und suchen Ruhe auf dem Landsitz von Belles Eltern – ein Ort, der schlimme Erinnerungen für Belle birgt. Die Verbindung zwischen Belle und Smith ist so stark wie nie zuvor, dennoch scheint sie etwas vor ihm zu verbergen. Smith tut alles, um Belle zu beschützen, doch kann er ihr helfen, ihre eigenen Albträume zu überwinden?

 



 

Meine Meinung

 

Zu beginn fand ich es ein wenig zu Langatmig was sich aber mit dem Verlauf legte. Dann ging es spannend und interessant weiter. Wieder war ich von den Wandlungen sehr überrascht, ebenso was im Leben von Belle geschah und ihr solche Alpträume bescherte.

 

Mir hat dieser Teil ebenso gefallen wie all seine Vorgänger, weswegen ich auch hier wieder eine klare Leseempfehlung aussprechen kann.

 

5/5 Sterne

 



 

 

Broschiert: 320 Seiten

 

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (15. August 2016)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3734103819

 

ISBN-13: 978-3734103810

 

Originaltitel: Covet Me (Royals Saga 5)

 

Preis TB: 12,99€

 

Preis Kindle: 9,99€

 

Inhaltsangabe zu „Royal Kiss“ von Geneva Lee

 

Follow your dream ... believe in a kiss ... love forever!

Belle will nicht zulassen, dass Smiths dunkle Vergangenheit ihre Liebe zerstört. Doch hat er wirklich damit abgeschlossen? Als sie ihn mit einer anderen Frau in einer eindeutigen Situation beobachtet, ist sie zutiefst verletzt. Enttäuscht und gedemütigt bricht Belle jeden Kontakt zu Smith ab und arbeitet wie eine Besessene, um die Sehnsucht nach ihm, nach seinen Küssen, seinen Händen, seiner Leidenschaft zu ersticken. Dennoch gelingt es ihr einfach nicht, diesen gefährlichen, geheimnisvollen Mann mit den dunklen Augen zu vergessen. Aber wie soll sie ihm seinen Verrat jemals verzeihen können?

 



 

Meine Meinung

 

Weiter geht es mit Belle und Smith. Nachdem Belle zutiefst verletzt und Enttäuscht von dem gesehen ist, versucht sie durch Arbeiten nicht an Smith zu denken, was sich als gar nicht so einfach erweist, da er ihr ständig im Kopf umher geistert.

 

Ob diese Liebe oder dieses Chaos eine Chance hat, kann ich so gar nicht sagen, den die Wandlungen in diesem Buch sind der Wahnsinn. Belle und Smith haben ja so gut wie keine gemeinsame Zeit zusammen, was es für Belle nicht einfach macht. Dazu kommen auch hier so einige Überraschungen, die mich doch ganz schön verblüfft haben.

 

Natürlich bin ich jetzt auf die Weiterführung gespannt.

 

5/5 Sterne

 

 

Broschiert: 352 Seiten

 

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (18. Juli 2016)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3734103800

 

ISBN-13: 978-3734103803

 

Originaltitel: Crave Me (Royals Saga 4)

 

Preis TB: 12,99€

 

Preis Kindle: 9,99€

 

Inhaltsangabe zu „Royal Dream“ von Geneva Lee

 

Follow your dream ... believe in a kiss ... love forever!
Belle Stuarts Leben liegt in Trümmern. Ihr Verlobter hat sie betrogen, ihre Hochzeit ist abgeblasen, und Belle braucht dringend einen Job. Aber wer stellt schon eine Oxford-Absolventin ein, die nichts vorzuweisen hat als die Planung einer Hochzeit, die nie stattfinden wird? Belles letzte Chance ist die Stelle als persönliche Assistentin von Smith Price. Der Londoner Anwalt ist unerhört erfolgreich, unerträglich arrogant und unglaublich sexy – und er verlangt ständige Bereitschaft ... Belle spürt sofort, dass dieser Mann Gefahr bedeutet, dass sie sich von ihm fernhalten sollte, aber ist sie stark genug, um sich seiner dunklen Anziehungskraft zu entziehen?

 



 

Meine Meinung

 

Belle kennt man bereits aus den vorherigen Büchern, doch nun bekommt auch sie ihre eigene Geschichte. Nachdem sie von ihrem Verlobten betrogen wurde, hat Belle die Nase voll von der Männerwelt. Leider kann sie dem anderem Geschlecht nicht ewig aus dem Weg gehen, was auch ihr schnell klar wird als sie wegen ihrer Geldsorgen bei Smith Price anfängt, als dessen Assistentin zu arbeiten.

 

Belle ist natürlich klar, das ihr Chef ihr gefährlich werden kann, doch die Anziehungskraft scheint viel stärker als der Verstand. Wird Belle widerstehen können?....

 

Der Schreibstil war wie nicht anders gewohnt sehr flüssig und locker, ebenso angenehm zu lesen. Man kommt schnell in die Geschichte hinein, so das man schnell mit dem Buch fertig ist, da die Seiten nur so an einem vorbei flattern.

 

Von mir bekommt Band 4 eine klare Kauf und Leseempfehlung.

 

5/5 Sterne

 

 

Broschiert: 384 Seiten

 

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; Auflage: 2. Auflage (16. Mai 2016)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3734102855

 

ISBN-13: 978-3734102851

 

Originaltitel: Crown Me (Royals Saga 3)

 

Preis TB: 12,99€

 

Preis Kindle: 9,99€

 

Inhaltsangabe zu „Royal Love“ von Geneva Lee

 

Amerikanisches Good Girl verfällt britischem Royal Bad Boy – und es wird … heiß!

Clara sollte die glücklichste Frau auf der Welt sein: In wenigen Wochen wird sie den Mann heiraten, den sie liebt, dem sie verfallen ist mit Körper, Herz und Seele. Doch Alexanders Vater lehnt ihre Verbindung kategorisch ab, und Clara findet heraus, dass Alexander immer noch Geheimnisse vor ihr hat und sie heimlich beschatten lässt. Clara liebt Alexander, aber kann sie ihm auch vertrauen? Und ist ihre Liebe stark genug, um ihre Unabhängigkeit und ihr eigenes Leben für das Königshaus zu opfern?

 

 

 

Meine Meinung

 

 

 

Da wären wir auch schon in mitten von Band 3, und weiter in der Geschichte um Clara und Alexander.

 

Nun steht die Hochzeit der beiden fast vor der Tür, gäbe es da nicht noch immer die Geheimnisse von Alexander, oder dessen Vater dem es gar nicht passt, sein Alexander eine nicht Adlige Heiraten will.

 

Natürlich warten auch hier wieder einige Überraschungen auf die Leser, die ich aber nicht verraten werde...

 

 

 

Wie schon die Vorgänger gefiel mir auch dieser Teil sehr gut, weswegen ich ihn gern weiter empfehlen möchte.

 

5/5 Sterne

 

 

 



 

 

Broschiert: 384 Seiten

 

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; Auflage: 1. Auflage (14. März 2016)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3734102847

 

ISBN-13: 978-3734102844

 

Originaltitel: Conquer Me (Royals Saga 2)

 

Preis TB: 12,99€

 

Preis Kindle: 9,99€

 

Inhaltsangabe zu „Royal Desire“ von Geneva Lee

 

Amerikanisches Good Girl verfällt britischem Royal Bad Boy – und es wird … heiß!

Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen – vergeblich. Die Erinnerungen an ihn, an ihre gemeinsame Zeit lassen sich nicht auslöschen. Und Alexander ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Kann er Clara von seiner wahren Liebe überzeugen? Und wird sie zu ihm stehen, wenn er seine dunkle Vergangenheit vor ihr enthüllt?

 



 

Meine Meinung

 

Da wären wir auch schon bei Band 2 der Royal Reihe, in dem es mit Clara und Alexander weiter geht.

 

Clara hat sich von Alexander getrennt, und doch fragt sie sich ob es die richtige Entscheidung war, immerhin liebt sie Alexander.

 

Wieder erwarten dem Leser, Höhen und Tiefen, Spannung und Drama. Clara und Alexanders Beziehung wird auch hier wieder vor Probleme gestellt, die es zu bewältigen gibt. Werden sie es schaffen oder am Ende ganz zerbrechen?

 

Wieder konnte mich die Autorin begeistern, weshalb ich schon sehr auf den nächsten Band gespannt bin.

 

Der Schreibstil war wieder einmal sehr frisch und locker, ebenso angenehm zu lesen.

 

5/5 Sterne

 



 

 

Broschiert: 448 Seiten

 

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; Auflage: 2. Auflage (18. Januar 2016)

 

Sprache: Deutsch

 

ISBN-10: 3734102839

 

ISBN-13: 978-3734102837

 

Originaltitel: Command Me (Royals Saga 1)

 

Preis TB: 12,99€

 

Preis Kindle: 9,99€

 

Inhaltsangabe zu „Royal Passion“ von Geneva Lee

 

Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor.

Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …

Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

 



 

Meine Meinung

 

Royal Passion ist Band 1 einer hoffentlich interessanten, spannenden Buchreihe.

 

In diesem Band lernen wir Clara eine Oxford Absolventin und Alexander einen Thronfolger und Bad Boy kennen.

 

Schon zu beginn wird es interessant, den Clara hat keinen Schimmer davon wer der Typ war, der sie an sich zog, küsste und so schnell wie er aufgetaucht ist verschwand. Das er ein Prinz ist, erfährt sie natürlich durch die Zeitung. Von da nimmt alles ihren lauf.

 

Höhen und Tiefen erfahren die Leser in diesem Buch, aber auch die Erotik kommt hier nicht zu kurz. Es werden hier auch SM angehauchte oder aber vertiefte Szenen sehr gut beschrieben, was mir sehr gut gefallen hat.

 

Ich bin von Band 1 begeistert und Empfehle es gern weiter.

 

5/5 Sterne

 

 

 

 

Produktinformation

Format: Kindle Edition

Dateigröße: 1675.0 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 192 Seiten

Verlag: LYX.digital (2. November 2017)

Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

Sprache: Deutsch

ASIN: B074P1RWF3

Preis Kindle: 6,99€

 

 Produktbeschreibungen

 

Kurzbeschreibung

 

Alles begann mit einer Liste. Mit einer Liste der ganz besonderen Art ...

Cassie Michaels möchte am liebsten vor Scham im Boden versinken. Ihr Computerbildschirm ist eingefroren, und der sexy Nerd, der ihn reparieren soll, kann genau sehen, dass sie eine Liste mit erotischen Szenarien erstellt hat - Fantasien, die sie für den Junggesellinnen-Abschied ihrer Schwester benötigt. Doch wäre es nicht großartig, ihre geheimsten Träume in die Tat umzusetzen? Am liebsten mit dem sexy Mann vor ihr, der die Augen nicht von ihr abwenden kann ...

"Eine heiße Liebesgeschichte! Da brennen die Seiten, und doch kommt auch der Humor nicht zu kurz! Lauren Blakely, New-York-Times-Bestseller-Autorin

Der neue sexy Roman von USA-Today-Bestseller-Autorin Tawna Fenske

 

 

 

Meine Meinung

 

 

 

Cassie ein doch ziemlich Selbstbewusste junge Frau, verschüttete versehentlich das Weinglas, und wie soll es anders sein, stand doch ausgerechnet ihr Laptop im Weg.

 

Tja! Flüssigkeit und Elektro Technik vertragen sich so überhaupt nicht, das musste nun auch Cassie bitterlich Feststellen.

 

Ein Plan muss her und das ganz schnell....

 

Somit muss sie schnellstens etwas unternehmen um ihren Laptop retten zu können. Der Computer Shop fällt ihr ein, obwohl es ziemlich peinlich werden könnte, wenn man sieht was auf ihrem Bildschirm eingefroren ist. Ihre Liste, ihre künsten gelogenen Fantasien....

 

Doch das ausgerechnet diese Lügen, ihre zur Not gelogenen Fantasie zur Realität und zu weit aus mehr werden würde hätte sie sich nie erträumt.
Die Geschichte um Simon und Cassie war sehr unterhaltsam, und hat mir ein vergnüglichen Leseabend beschert. Nicht nur das sie beide unterhaltsam waren, sie brachten mich auch zum lachen.

 

Der Schreibstil war sehr frisch und Locker, ebenso angenehm zu lesen. Die Szenarien und Schauplätze waren Bildlich vorstellbar. Alles Rundum Perfekt.